Dino Osmanović

Bildgestalltung / Cinematography
mail@dinoosmanovic.com

Info                 Work                 News               

Jenny


Die 15-jährige Förderschülerin Jenny verliebt sich in einen neuen Mitschüler und wird von ihm am Rande einer Party zum Geschlechts- verkehr gedrängt. Unerfahren und aus Angst als Spielverderberin zu gelten, lässt sie es geschehen. Gebrochenen Herzens und in der naiven Hoffnung auf seine Zuneigung trifft sie ihn erneut und wird nur wieder von ihm bedrängt. Als sie sich vehementer als von ihm erwartet wehrt, kommt es zu einem Unfall.

Ein Film über Teenager, die früh erwachsen sein wollen und sich dabei seelisch und körperlich traumatischen Situationen aussetzen.


2017 / Kurzspielfilm / 28 Minuten / 1:1,85 / 2k -Arri-Alexa

REGIE &  BUCH
Lea Becker

PRODUZENT
Maximiliane Prokop, Matthias Ziegler, Lea Becker, Rodolfo Silveira

MONTAGE
Rodolfo Silveira

PRODUKTION
OK Kosmos, HFF München




Trailer



Ausschnitt





Projektionen & Preis


38. Filmfestival Max Ophüls Saarbrücken 2017
Internationale Kurzfilmwoche Regensburg 2017
Flimmerfest Hamburg 2017
Wannda Kulturfestival München 2017
Cinema Jove Valencia 2017
kurz.film.spiele Konstanz 2017
Filmfestival Münster 2017
Filmschoolfest München
Baltic Film Art Festival, Schleswig-Holstein 2017
Die Lange Nacht der Museen, HFF München 2017





Nominierung Deutscher Kurzfilmpreis 2017
FFF Förderpreis auf der Regensburger Kurzfilmwoche 2017
Bester Nachwuchsschauspieler für Leonard Kurz, Festival Max Öphüls Preis 2017